• Handarbeitsheftchen

    Ganz leicht stricken: Pfiffige Ideen

    Ganz leicht stricken: Pfiffige Ideen   Emilie Weber Stricken war schon immer ein viel geliebtes Hobby. In den Siebziger- und Achtzigerjahren fieberte man als Strickerin Woche für Woche den neuesten Ausgaben der Strickhefte entgegen. Mit selbst gestrickten Modellen konnte man Lob und Anerkennung einfahren und sich sicher sein, etwas ganz Individuelles zu tragen. Und mit Geschick und etwas Phantasie konnte man auch die Familie preiswert einkleiden, zu kurz geratene Ärmel anstricken, mit Accessoires verschönern und aufmotzen, Spielsachen, Kissen und vieles mehr zaubern. Mittlerweile wird wieder munter gestrickt. Also nichts wie ran an die Nadeln und Maschen! Nichts ist schöner, als seine eigene Strickmode zu kreieren und zu gestalten – und…

  • Handarbeitsheftchen

    Ganz leicht stricken: Socken und Handschuhe

    Ganz leicht stricken: Socken und Handschuhe Emilie Weber Socken und Handschuhe gehören zu den beliebtesten Accessoires für Groß und Klein. Nichts ist schöner, als kuschelige Socken und warme Handschuhe zu tragen. Viele Hobbystrickerinnen denken, dass Socken und Handschuhe schwierig zu arbeiten sind. Aber wer sich das Stricken mit unserem Strickkurs „Ganz leicht stricken lernen“ erst einmal angeeignet hat, findet hier einfache Anleitungen, um mit Fersen und Fingern entspannt umzugehen. Dieses Themenheft hilft Ihnen mit vielen Zeichnungen und ausführlichen Schritt für Schritt-Beschreibungen, tolle Ergebnisse zu erzielen.     Inhaltsverzeichnis Abkürzungen/Socken/Fingerhandschuhe/Fäustlinge/Legwarmers/Stirnband Leseprobe Baumwolle ist eine Naturfaser, die aus der Baumwollpflanze gewonnen wird. Langfaserige Baumwolle wird als besonders hochwertig angesehen. Die beste Baumwollqualität…

  • Handarbeitsheftchen

    Techniken des Strickens

    Techniken des Strickens Emilie Weber Mit den Grundtechniken setzen wir die Grundmaschen, die wir uns in unserem Lehrgang „Ganz leicht stricken lernen“, angeeignet haben, in Szene. Dazu gehört das Stricken von Bündchen, das Zu- und Abnehmen von Maschen, das Aufheben von gefallenen Maschen, das Arbeiten von Taschen, Knopflöchern und Mustern, das Zusammennähen von Strickteilen und weitere Arbeiten. Dieses Themenheft zeigt einfache Techniken zum Nacharbeiten. So erlangen Sie schnell und unkompliziert das Hintergrundwissen, das Sie für die perfekte Handarbeit benötigen.     Inhaltsverzeichnis So stricken Sie Bündchen / So nehmen Sie Maschen zu und ab / So heben Sie eine gefallene Masche auf / So stricken Sie Maschen an ein Strickteil…

  • Handarbeiten

    Stricken – meine ersten Schritte

    Stricken – meine ersten Schritte Emilie Weber Grundlagen – Techniken – Materialien Stricken liegt bei Jung und Alt wieder voll im Trend und wird mit diesem Buch zum kinderleichten Vergnügen! Masche für Masche und Nadel für Nadel wird ganz einfach und anschaulich erklärt, wie es funktioniert. Und damit nicht genug: Einmal das Stricken erlernt, findet man hier eine Vielzahl von Grundtechniken und Anleitungen für liebgewonnene Kleidungsstücke und Accessoires wie einfache Pullover, Socken, Handschuhe, Schals, Mützen und mehr. Mit vielen Zeichnungen und ausführlichen Beschreibungen können auch schon kleine Nadelfans das Stricken lernen und wunderschöne Ergebnisse erzielen. Vorwort Stricken war schon immer ein vielgeliebtes Hobby. In den siebziger und achtziger Jahren fieberte…

  • Romane

    Der Schatten im Mond

    Der Schatten im Mond Barbara Herrmann Nach dem Tod ihrer Mutter findet Jolanda in deren Nachlass eine Schatulle mit Briefen und Fotos. Ihre vermeintlich heile Welt stürzt ein, als sie erfährt, dass ihre verstorbenen Eltern gar nicht ihre leiblichen Eltern waren. Sie begibt sie sich auf die Reise in den Schwarzwald und nach Sizilien, um die Familiengeheimnisse ihrer Stiefmutter zu lüften und ihre richtigen Eltern zu finden. Bei ihrer Suche tun sich ungeahnte menschliche Abgründe auf, die sich noch über Jahrzehnte bis in die Gegenwart auswirken. Ein bewegender Roman über eine Familie, die den strengen und althergebrachten Werten sowie den Vorurteilen gegenüber den italienischen Gastarbeitern zu Beginn der Sechzigerjahre Tribut…

  • Handarbeiten

    Häkeln – meine ersten Schritte

    Häkeln – meine ersten Schritte Emilie Weber Grundlagen – Techniken – Anleitungen Neben dem Stricken erfreut sich auch das Häkeln sehr großer Beliebtheit. Häkeln kann man mit der kurzen Nadel überall, und der schöpferischen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auch ist das Häkeln leichter zu erlernen als das Stricken. Von einfachen Topflappen und kleinen Eierwärmern über Schal und Mütze, Sofakissen, filigranen Spitzentischdecken und Bettdecken bis hin zum Teppich auf dem Fußboden eröffnet sich dem Nadelfan eine nahezu unendliche Vielfalt an Formen und Farben. In einem ausführlichen Häkelkurs erklärt dieses Buch anschaulich Masche für Masche und Schritt für Schritt, wie es funktioniert. Und wer das Häkeln erst einmal erlernt hat, findet…

  • Kochbücher

    Riekes Rezeptideen

    Riekes Rezeptideen Friedericke Godel Einfach, lecker und preiswert kochen Trotz der hohen Anforderungen, die Alltag und Beruf an uns stellen, wollen wir uns gesund ernähren. Allerdings fehlt vielen Menschen nach einem anstrengenden Arbeitstag oft die Zeit und auch die Motivation zum Kochen. Gutes, frisch zubereitetes Essen kann auch preiswert und mit relativ wenig Aufwand verbunden sein. Die in diesem Buch verwendeten Zutaten sind meist im Vorratsschrank zu finden und in jedem Supermarkt und Discounter erhältlich. Alle Rezepte können in 15 bis maximal 40 Minuten frisch und ohne Hilfsmittel zubereitet werden.     Vorwort Liebe Leserin, lieber Leser, trotz der hohen Anforderungen, die Alltag und Beruf an uns stellen, wollen wir…

  • Projekte

    Neue Projekte

    Neue Projekte 2018 und 2019 von Barbara Herrmann, Emilie Weber und Friedericke Godel Barbara Herrmann   Diverse Themenhefte: „Kleine Reiseerzählungen“: Alsace, Odenwald, Beilstein/Trier, Lago Maggiore, Venedig,Großglockner,   In Planung:     Fortsetzung des Romans „Jesus…..  ????“ Neuerscheinung des Romans „Lebe nicht mein Leben“   Emilie Weber   Neuerscheinung:   „Der verlorene Liebebrief“   Friedericke Godel Fortsetzung der Familiensaga: „Der Apfel fällt nich weit vom Birnbaum“ Teil 2   „Die Erben des Obstbauern“ Eine Familiengeschichte im Bühlertal und am Bodensee.   Von Rieke erscheinen außerdem diverse Themenhefte: Brot backen backen mit Hefeteig backen mit Mürbeteig Obstkuchen Torten Gewürze Fischgerichte  

  • Reise

    Traumhafte Mosel

    Traumhafte Mosel    Echternach und Untermosel Barbara Herrmann Dieser Reisebericht erzählt über eine Reise, die geprägt war von einer atemberaubenden Landschaft und einer auf jedem Meter beeindruckenden Natur. Sie war ein erhabenes Erlebnis für die Augen, eine Wanderung zur körperlichen Entspannung und eine Erholung für Herz und Körper. Für Familien wird die Reise zu einem einzigartigen Abenteuer. Stolze Burgen in stattlicher Zahl recken ihre Mauern und Türme in den Himmel und sorgen für glänzende Kinderaugen. Hier lässt sich Geschichte auf spannende Art und Weise erleben und erzählen. Ergänzt wird das Reiseerlebnis durch Kirchen und Klöster – ein Labsal für die Seele.     Leseprobe: Burg Eltz Burg Eltz ist eine…

  • Reise

    Baden-Baden, deine Mystik ist die Eleganz

    Baden-Baden, deine Mystik ist die Eleganz   Barbara Herrmann Baden-Baden, deine Mystik ist die Eleganz – ein lebendiger Spaziergang durch die Gegenwart mit einem Blick in eine glanzvolle Vergangenheit. In diesem etwas anderen Bildband nimmt die Autorin ihre Leser mit auf drei Spaziergänge durch die einstige Sommerhauptstadt Europas, die Charme und einen Hauch der großen, weiten Welt versprüht und in eine liebliche Landschaft eingebettet ist. Neben den ganz persönlichen Eindrücken und Emotionen der Autorin dürfen natürlich auch Daten über weithin berühmte Plätze und Gebäude nicht fehlen.   Leseprobe   1. Spaziergang: Kurpark und Allee Zuerst flanieren wir zum Kurhaus, zur Trinkhalle, zum Theater und zur Villa Pagenhardt. Nach so viel…