Presse

 

Presse

Sie sind  Journalist, Blogger?

Hier stelle Ich Ihnen meine Presseinformationen, Termine und Informationen über meine Bücher und Aktivitäten zur Verfügung.
Haben Sie Fragen?

Kontakt über info@barbara-herrmann.de

 

 

Milly Perle
Milly Perle und das Geheimnis von Sizilien

Mein Urlaubsabenteuer

Milly Perle fährt mit ihren Eltern und ihrem kleinen Bruder Sven in den Ferien nach Sizilien. An einem Tag am Strand legt sie sich mit Taucherbrille und Schnorchel auf das Wasser und beobachtet die kleinen Fische, die im Wasser schwimmen. Da wird Milly auf einmal ganz zart von einer Welle umarmt, die sie mit hinaus auf das Meer nimmt. Plötzlich findet Milly sich an einem weißen Sandstrand wieder, und ein Mädchen mit langen, schwarzen Haaren und einem weißen Kleid kommt auf sie zu: Aurora, die Blumenfee von der Blumeninsel Silania. Welche Abenteuer wird Milly mit Aurora erleben und welche Aufgaben wird sie meistern müssen?   mehr…

Presseinformation – Milly Perle – 01.06.2017

 

 

 

Der Schatten im MondDer Schatten im Mond

Nach dem Tod ihrer Mutter findet Jolanda in deren Nachlass eine Schatulle mit Briefen und Fotos. Ihre vermeintlich heile Welt stürzt ein, als sie erfährt, dass ihre verstorbenen Eltern gar nicht ihre leiblichen Eltern waren. Sie begibt sie sich auf die Reise in den Schwarzwald und nach Sizilien, um die Familiengeheimnisse ihrer Stiefmutter zu lüften und ihre richtigen Eltern zu finden. Bei ihrer Suche tun sich ungeahnte menschliche Abgründe auf, die sich noch über Jahrzehnte bis in die Gegenwart auswirken.    mehr…

Presseinformation Der Schatten im Mond_01.06.2017

 

 

Jesus reichtsJesus reicht’s

Schon seit zweitausend Jahren sieht Jesus dem Treiben der Menschen auf der Erde zu. Doch langsam reißt ihm der Geduldsfaden. Mit großem Aufwand hatte er damals seinen Jüngern gelehrt, was sie predigen und verkünden sollen, aber das Personal wird immer schlechter, und mittlerweile laufen ihm die Schäfchen in Scharen davon.
So entschließt er sich, fünf erfahrende Jünger auf die Erde zu schicken, um dem Treiben Einhalt zu gebieten. Doch Markus, Matthäus, Lukas, Paulus und Judas rauschen von einem Abenteuer ins nächste, denn sie haben durch ihre Arbeit im Himmel keinen blassen Schimmer von der Welt von heute. Jesus’ Sekretärin Tabea kommt schließlich die rettende Idee …    mehr…

Presseinformation – jesus reichts_01.06.2017

 


Oma dreht durch

Oma dreht durch

Oma Gerda hat die Nase voll. Sie hat ihren starrköpfigen, dominanten Ehemann überlebt und ist sich sicher, dass es jetzt nur noch besser werden kann. Doch anstatt endlich das Leben neu zu beginnen, wird sie von ihrer Tochter und deren Kindern eingespannt. Als sie eines Tages das Zimmer ihrer Enkelin aufräumt, stolpert sie über deren E-Gitarre. Wie unter Zwang legt sie los und lässt die Rock ’n‘ Roll-Zeit ihrer Jugend wiederauferstehen.   mehr…

Presseinformation oma dreht durch_01.06.2017


 

 

 

 

 

 

 

Planstr. die straße meines Lebens

Planstraße 146 – Die Straße meines Lebens

Autobiografischer Roman
Die Autorin ist auf der Suche nach sich selbst und will deshalb alles über das Schicksal ihrer Familie, die aus dem Kraichgau in Baden stammt, erfahren.
Im Vordergrund stehen ihre Mutter Emma sowie ihre Großmütter Friedericke und Elisabeth.  mehr…

Presseinformation-planstr 146 – die strasse 01.06.2017

 

 

 

 

So nah kann nur der Himmel sein

So nah kann nur der Himmel sein 

Zwei Familien mit dem Zufall auf dem Weg des Lebens.
Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir nicht verstehen… Die Geschichte zweier Schicksale, die sich vor der prachtvollen geschichtsträchtigen Kulisse der Kurstadt Baden-Baden begegnen:   mehr…

Presseinformation – So nah kann – 01.06.2017

 

 

 

 

 

riekes-schokoladentraeumeSchokolade ist Glück und Verführung zugleich. Sie bedeutet Wohlfühlen, Genießen und Träumen. Was gibt es Schöneres, als berührende Momente mit eigenen, unwiderstehlichen Kreationen zu erleben?

 

presseinformation-riekes-schokoladentraeume-01-11-2016

 

 

 

 

 

 

Die verlorenen WeihnachtskugelnNach dem Tod seiner Mutter beschließt Daniel Gruber, als Meteorologe in sein Heimatdorf im Salzburger Land zurückzukehren. Sein Sohn Julian entdeckt auf dem Speicher in Daniels Elternhaus eine Kiste mit Weihnachtskugeln, die ihn sofort in ihren Bann ziehen.

presseinformation-die-verlorenen-weihnachtskugeln

 

 

 

 

 

 

 

Der Schatten im Mond

Ein bewegender Roman über eine Familie, die den strengen und althergebrachten Werten sowie den Vorurteilen gegenüber den italienischen Gastarbeitern zu Beginn der Sechzigerjahre Tribut zollen muss, auf diese Weise ihren inneren Zusammenhalt verliert und letztendlich daran zerbricht.

Presseinformation Der Schatten im Mond_23.05.2016

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken